Hinweis zur Ausstellung von AU-Bescheinigungen, Anträgen auf Erwerbsunfähigkeitsrente und anderen Attesten

Liebe Patientinnen und Patienten,

 

im Hinblick auf die Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen über einen längeren Zeitraum, Anträgen auf Erwerbsunfähigkeitsrente und sonstigen Attesten möchte ich auf Folgendes hinweisen:

Ich betrachte es als erste Aufgabe eines Arztes, seine Patienten während einer Krankheit zu begleiten und zu heilen bzw. Hilfestellung zur Heilung zu leisten. Nach bestem Wissen und Gewissen versuche ich, meine Patienten fachlich zu unterstützen, aber auch menschlich zu verstehen und ihnen Respekt für ihre persönliche Situation entgegenzubringen. Zu meiner Tätigkeit als Arzt gehört auch die Ausstellung von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Anträgen auf Erwerbsunfähigkeitsrenten und anderen Attesten, sofern dies fachlich, d.h. aus medizinischer Sicht geboten ist.

Hierbei kann es vorkommen, dass die Meinung des Arztes und die Meinung der Patientin/ des Patienten, was fachlich und medizinisch geboten und gerechtfertigt ist, auseinandergehen und mein Vorgehen vielleicht für Sie als Patienten nicht sofort nachvollziehbar ist. Es kommt hier leider immer wieder zu Unverständnis und sogar verbalen Attacken bis hin zu Tätlichkeiten.

Ich möchte Sie daher in diesem Zusammenhang dringend bitten, auch meine ärztliche, fachlich begründete Entscheidung zu respektieren und weise darauf hin, dass es Ihnen  in jeder Situation freisteht, eine zweite ärztliche Meinung einzuholen. Nur in einem vertrauens- und respektvollem Arzt-Patient-Verhältnis ist es möglich, Ihnen die gewünschte medizinische Unterstützung zu geben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Praxisteam

Sprechzeiten:

Mo. - Fr. :  9:30 - 14:30 Uhr

Telefon: 069 / 85 09 05 50

Telefax: 069 / 85 09 05 51

Hier finden Sie uns

Herrnstraße 53

63065 Offenbach am Main

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Manouchehr Kamardi Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie